Nächste Lesung: 25. Mai 2014 in Second Life // BB-E-Book Event 2014

Im Rahmen des „E-Book Event 2014“ der „Brennenden Buchstaben“ (BB) werde ich am 25. Mai 2014 um 20 Uhr eine Online-Lesung/Second-Life-Lesung abhalten.

Dabei lese ich aus meinem aktuellen Roman „Froststurm“.

Ort: Kafé KrümelKram (Second Life)
Zeit: 25.05.2014, 20 Uhr

Falls Ihr Second Life noch nicht kennt: Es ist KOSTENLOS! 😎 Und wenn ihr für Second Life technische Hilfe benötigt, hat Kollege Küperpunk eine tolle Anleitung parat.

So lief die „Eisblumen“-Lesung in der Stadtbücherei Steinfurt vom 26.01.2014

Wie berichtet, hatte ich am 26. Januar eine Lesung in der Stadtbücherei Steinfurt. Meine Lesung war eingebettet in das Event „Eisblumen“, bei dem auch zwei andere Autoren vorlasen und eine Künstlerin Musik vortrug.

Für welche Geschichte ich mich letztlich entschieden habe? „Afrika“ aus meiner Kurzgeschichtensammlung „Frostzeit“ (hier bei Amazon zu kaufen als E-Book und als Print).

Dabei kann ich sagen: Die Lesung war einfach klasse! Circa 45-50 Zuhörer lauschten gespannt und – was richtig toll war – haben auch gute Nachfragen gestellt. Dass das Kuchenbuffet ebenfalls guten Anklang fand, brauche ich wohl kaum zu erwähnen. 😎

Auch die Lokalpresse war anwesend und angetan, unten findet ihr den Artikel aus der Münsterschen Zeitung vom 28.01.2014:

Kitzel beeindruckte durch seine Liebe zum Detail und seine ausgefeilte Metaphorik. (…) Seine eindringlich-bedrückenden Schilderungen machten das Publikum zum Teil der Handlung.

Letztlich für mich eine richtig gelungene Lesung. Jederzeit wieder!

Hier der Bericht aus der Münsterschen Zeitung vom 28.01.2014.

Lesung am 26.01.2014 in Steinfurt (Stadtbücherei Steinfurt)

Unter dem Titel „Eisblumen“ veranstaltet die Stadtbücherei Steinfurt (Münsterland) eine dem Thema Frost gewidmete Lesung. Da habe ich mich über die Einladung sehr gefreut und lese aus meiner Kurzgeschichtensammlung „Frostzeit“.

Alle Infos zur Veranstaltung findet ihr hier auf dem Flyer. Ich würde mich sehr über euer Erscheinen freuen!

eisblumen

Halloween-Lesung in Second Life!

Nach der tollen Lesung beim FdL 2013 (Bericht folgt noch), kommt direkt die nächste Online-Lesung: Die „Brennenden Buchstaben“ veranstalten eine Online-Lesung anlässlich Halloween!

Karl Olsberg liest dabei aus seinem neuen Thriller „Delete“, während ich die Kurzgeschichte „Afrika“ aus der Kurzgeschichtensammlung „Frostzeit“ lesen werde.

Alle Details findet ihr direkt beim Veranstalter, Thorsten Küper.

 

Hier die Daten:

Datum: 31.10.2013
Uhrzeit: 21 Uhr
Ort: Second Life, Café KrümelKram (hier der Link)

Online-Lesung auf dem FdL2013

Angepiekst von Autorenkollege Thorsten Küper (Küperpunk) werde ich mich in Kürze auch mal nach Second Life wagen und eine Online-Lesung halten. Diese wird im Rahmen des „Festivals der Liebe 2013“ stattfinden. Und ja, der Titel ist irreführend! 😎 Wenn ich mal aus dem offiziellen Veranstaltungsplan zitieren darf, was die Genres angeht, die gelesen werden: Krimi, Comedy, Fantasy, … also wie Ihr seht, eine bunte Mischung. Und ich werde mit einer Endzeit-Lesung meinen Teil dazu beisteuern!

Hier die Daten:

Datum: 19.10.2013
Uhrzeit: 22 Uhr
Ort: Second Life, Planetarium (genauer Link zum „Ort“ kann kurz vor dem Datum dem Veranstaltungsplan entnommen werden)

Wenn jemand noch technische Hilfe zum Thema Second Life benötigt, hilft ebenfalls Kollege Küperpunk!

Ich würde mich sehr freuen, möglichst viele von euch dort begrüßen zu dürfen!

Welche Geschichte es genau wird, weiß ich noch nicht, in jedem Fall eine aus meiner Kurzgeschichtensammlung „Frostzeit“. Habt ihr irgendwelche Wünsche, welche es sein soll?

EDIT: Die Uhrzeit wurde geändert, von 24 Uhr auf 22 Uhr!