Roman-Zusage

Ich habe die Zusage des Erkrather Verlags Fantasy Productions erhalten, bei ihnen im Jahr 2007 einen Roman veröffentlichen zu dürfen. Der Science-Fiction-Roman unter dem Arbeitstitel „Flammenmeer“ wird Teil der Romanreihe „Shadowrun“ werden.

Über den Vorlauf zu dieser Zusage habe ich ja bereits berichtet.

Nachdem ich mich derzeit in einige Spezialinfos zum Hintergrund des Shadowrun-Universums einlese, beginnen die eigentlichen Arbeiten am Roman dann im März.

2006 – ein spannendes Jahr: Diplomarbeit, eigene Hochzeit, weitere Hochzeit in der engsten Familie, Übernahme der stellvertretenden Chefredaktion bei LodlanD, normale LodlanD-Veröffentlichungsarbeiten und der Roman…

Ich werde dieses Blog nutzen, um über den weiteren Fortschritt bei den Roman-Arbeiten zu informieren, vielleicht ist dies für den ein oder anderen Leser ja von Interesse.

Stellvertretender Chefredakteur

… hört sich doch toll an, oder?

Jedenfalls darf ich mich seit heute „Stellvertrender Chefredakteur des Rollenspiels LodlanD“ nennen. Seit mittlerweile mehreren Jahren arbeite ich bei LodlanD mit, bisher in der Funktion eines Autors. Nun kommt zusätzlich zur Autorenarbeit noch die Funktion des stv. Chefredakteurs, was eine enorme Herausforderung und Ehre für mich bedeutet, der ich hoffe gerecht zu werden.

Ich freue mich auf die erweiterte Zusammenarbeit mit den Kollegen und kann mit Fug und Recht sagen: „Ein schöner Tag heute!“