Antwort der Literaturagentur

Tja, das ging schnell. Leider. Mein Werk ließe sich „durch unsere Agentur nur schwer auf dem Markt positionieren“. Was ich gut finde, ist, dass die Ablehnung so zügig kam und klar herausgeschrieben ist, dabei gleichzeitig sehr höflich. Tja, jetzt heißt es das nächste Plankärtchen zu ziehen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:Ein Froststurm zum nächsten Verlag « JTKitzel.de

Kommentare sind geschlossen